Bonnie & the groove Cats
R’n’R and Soul
Galicia Bar Olten
Sa 27. Jan 2018, 21.00 h


Bonnie – Vox
Didi Meier – Gitarre, Gesang
Etienne Iscartel – Drums
Ueli „Buster“ Hofstetter – Bass, Gesang

Die Legende besagt, dass sich Bonnie und Buster Kay an einem regnerischen Tag des Jahres 1956 auf dem Dach eines Hochhauses eher zufällig getroffen haben, um individuell ihrem bis dahin traurigen Dasein eine unwiderrufliche Wendung zu geben. Tatsächlich sprangen die 2 dann in die 2010-er Jahre, wo sie 2013 landeten und kurzum ihre Band „Bonnie & the groove Cats“ gründeten.
Es muss der Optimismus und die Lebensfreude der 50-er Jahre gewesen sein, welche die Beiden mitgenommen hatten, und welche sie wie die Feuerwehr loslegen liess. Der stilistische Mix war gegeben: R’n’R mit Einflüssen von Country, Soul und Jazz, gespielt mit der Energie der aktuellen Zeit und gepaart mit dem was in der heutigen, gleichgeschalteten Welt selten geworden ist: Glamour, Style und Esprit.
Im März 2013, knapp 5 Monate nach der Bandgründung veröffentlichen „Bonnie & the groove Cats“ ihr Debut-Album „Go Cat Go“ und das dazugehörige Video „Train kept a Rolling“. Es folgen über 40 Konzerte in der Schweiz und Deutschland, unter anderem auf einer Clubtour im Oktober 2013, welche die Band nach Berlin, München, Darmstadt und Hamburg führte. Danach geht es Schlag auf Schlag weiter: Das 2. Album „A little piece of R’n’R“ erscheint im Herbst 2014 und „Feel Good“, das 3. Album, im Mai 2016. Konzert-Touren führen Bonnie und ihre Cats durch die ganze Schweiz, Deutschland, Italien und Tschechien. Sei es als Duo oder zu Viert, sei es mit einem zusätzlichen Bläsersatz oder mit der Revue-Show „A night at the Club“ – die Band begeistert mit ihrer Spielfreude, der Stimme und Ausstrahlung von Bonnie und dem Lebens-Elixier per se – toller, handgemachter Musik ohne Grenzen.

https://www.bonnieandthegroovecats.com/

Share