Am Samstag (30. April): Big Rock Night im Galicia

BIG ROCK NIGHT: Doppelkonzert mit DAGMAR und CRAY

Galicia Musik Bar
Samstag, 30. April um 21:30 h

CRAY: SPHÄRISCH, CHARISMATISCH, AUFFÄLLIG
Wenn einen schon die ersten Klänge eines Songs in den Bann ziehen und konzentriert zuhören lassen, wird die Welt um einen herum für kurze Zeit zur Nebensache.
Nicht wenige verstummen überrascht vor der Bühne, wenn sie die sphärisch-epischen Songs von CRAY zum ersten Mal zu Ohren bekommen.
Dass die Band anfangs noch ohne Sänger Musik machte, hört man noch heute an den sorgfältig komponierten und auffälligen Instrumentalparts und Arrangements. Der alternative Pop-Rock mit einer gehörigen Portion Charisma, und Melodien, die ins Ohr gehen, machen CRAY zum aktuellen Schweizer Geheimtipp.
Band: Florian Schürch (Vocals)
Stanley Schwab (Keys, Synth, Sounddesign) Mirs Jaguposki (Guitar)
Sascha Wuffli (Drums)
David Gerpe (Bass)
https://www.cray.me/

DAGMAR_Live_01

DAGMAR: Aus Mitgliedern regional bekannter Bands 2012 gegründet, steht DAGMAR heute für erfrischenden, abwechslungsreichen Rocksound und eine lebendige und packende Bühnenpräsenz.
Bei den bereits gespielten Gigs hat sich gezeigt, dass die treibenden, straighten Beats von DAGMAR beim Publikum gut ankommen und ab den ersten Takten von diesem dankbar angenommen werden.
DAGMAR legt grossen Wert auf Eigenständigkeit, sei dies in Ihrem Musikschaffen oder beim Management. Das Trio musikalisch einfach einer Schublade zuzuordnen dürfte relativ schwerfallen. Dafür ist DAGMAR schlicht zu vielseitig; Rock in all seinen Formen und Facetten, was auch das Live-Set von DAGMAR bestens widerspiegelt.
Die Texte sind mehrheitlich in deutscher Sprache verfasst, gespickt mit viel Witz, Schalk und Biss.
Band: Willi H. Wullschleger // Bass, Vocals Dominic M. McGovern // Guitars, Vocals Roger Bryner // Drums
www.dagmarband.ch

Share

0 Comments

Leave a Reply

You must be logged in to post a comment.