Di 14. Jan: FRANCESCO PIU – Die Blues Sensation aus Sardinien

FRANCESCO PIU – Die Blues Sensation aus Sardinien
DI 14. Januar 2020, 18:00 h
GALICIA BAR OLTEN

Eintritt frei; Kollekte

Francesco Piu, der Blues Traveller aus Sardinien ist seit mehr als 10 Jahren aktiv an den namhaftesten Blues Festivals in Europa, Kanada und den USA anzutreffen.
Er spielte als Opener für Johnny Winter, Jimmy Vaughan, Robert Cray, Charlie Musselwhite, Derek Trucks Band und war Support Act der letztjährigen John Mayall 85th Anniversary Tour quer durch Italien.
Mit seinem vierten Studioalbum „Crossing“ transportiert er die legendären Songs von Robert Johnson ans Mittelmeer. Mit seiner Stimme, seiner Slide Gitarre, untermalt mit afrikanischen und orientalischen Percussions, mal mit arabischer Laute oder griechischer Bouzouki, kombiniert mit einem Schuss Electronic und sardischen ankestralen Klängen schafft Francesco Piu sein ureigenes „Crossing“
www.francescopiu.com

 

Share