Mi 11. März 20:30 h: Scherbe Kontra Bass – Rio Reiser zum 70sten

Scherbe Kontra Bass – Rio Reiser zum 70sten
Galicia Bar Olten
11. März 2020, 20:30 h
Eintritt: Kollekte

In diesem Jahr 2020, genauer am 9. Januar, wäre Rio Reiser 70 Jahre alt geworden. Er hat diese Welt bereits mit 46 verlassen und würde sich über ihren heutigen Zustand wohl kräftig schütteln und streitbare Songs schreiben. Uns bleiben seine Lieder. Einige sind Klassiker geworden, andere Kultsongs der Subkultur geblieben, tauchen in keiner Radioplaylist auf und sind dennoch schlagwortartig präsent. Sie geben uns Kraft im Hier und Heute, Hoffnung und Orientierung, stehen für musikalische wie textliche Substanz.
SCHERBEkontraBASS entzünden diese Substanz in einer energetischen 2-Mann-Show, die unter die Haut geht. Marius del Mestre, in der Band „TonSteineScherben“ der Rhythmusgitarrist, der auch die zweiten Stimmen neben Rio sang, rockt auf der Gitarre wie eine volle Band. Akki Schulz, unter Leonard Bernstein geschulter Klassiker, groovt und soliert auf seinem Kontrabass, souverän vom tiefsten Ton bis in die höchsten Lagen.
Die „alten“ Utopien der 70er, tragen sie uns noch über die Gräben und Jammertäler dieses jungen und schon so verschlissenen Jahrhunderts? Die Hoffnung dürfte am Ende gestärkt aus dem Abend hervorgehen, denn „Wenn die Nacht am tiefsten ist, ist der Tag am Nächsten“.
https://scherbekontrabass.de

Share