Das Weekend vom 27. und 28. Februar im Galicia

DeviAPERO JAM mit DEVI REITH und FELIX UTZINGER
Galicia Musik Bar Olten
Fr 28. Feb 20, 18.00 – 20.00h
Devi Reith – vocals; Felix Utzinger – guitar.
Eintritt frei, vielen Dank für die Unterstützung der Musiker (Kollekte)

Die Sängerin Devi Reith und der Gitarrist Felix Utzinger schreiben zusammen Songs von entrückender Schönheit mit melancholischen Untertönen. Die Texte von Devi Reith handeln von Sehnsüchten und Reisen in innere Welten.
Im Zentrum steht der Gesang und die Gitarre. Mit dem Harmonium und dem Einbinden von Loops erweitert das Duo den Farbenreichtum hrer Musik auf mehrere Ebenen, so dass diese Formation von der zarten Intimität des Zwiegesprächs bis zu mehrschichtigen Klängen eines Orchesters aufgebaut werden kann. Felix und Devi Spielen eigene Kompositionen abgewechselt mit bekannte Jazz Standards und Pop – Soul Klassiker.


 

REGGAE NIGHT mit DJ LEX KILLA & Max RubaDub
Galicia Musik Bar Olten
Fr 28. Februar 2020, ab 22:00 h
Eintritt frei, Konsumationszuschlag


Future Relic
Galicia Musik Bar
Sa 29. Feb 2020, 21:00 h

Amando Amman – bass; Dan Hunziker – guit, voc; Danilo Cera – guit, voc; Andri Hunziker – drums
Ob satte Gitarrenriffs, zweistimmige Vocals, treibende Schlagzeugrhythmen oder melancholische Balladen, es findet sich vieles in den Songs der vier jungen Musiker. Seit ihrer Gründung 2014 spielte die Band zahlreiche Auftritte in der gesamten Deutschschweiz und auch in Deutschland.
Die Band war bereits gemeinsam mit Acts wie Frank Powers, Bell Baronets und Pablo Nouvelle zu hören, ob akustisch oder in Vollbesetzung. Nach dem Release der ersten EP «VOL. II» im März 2018 folgte eine Mitgliederrotation an der Gitarre und danach das grosse Highlight am Heitere Open Air 2018. Im Januar folgte der Release der neusten Single „Wasting Time“ und eine nächste EP für 2020 ist bereits in Planung.

Share

PHOTOSTREAM OLTEN #48 am Mo 2. März

PHOTOSTREAM OLTEN #48
Galicia Musik Bar Olten
Mo 2. März 2020 20:15 h

Am kommenden PHOTOSTREAM OLTEN im März zeigen Elias Branch und Bojan Zupan (MD9) Einblicke in ihr spannendes fotografisches Schaffen auf der Leinwand des Galicia und erzählen die Geschichten dazu. Ausserdem zeigen wir eine Collage der Oltner Fasnacht 2020 von verschiedenen Fotografen und Fotografinnen.

Elias Branch, Oberbalm
Der gelernte Multimediagestalter, hat sich nach fast 10-jähriger Tätigkeit im Bereich Webdesign, Grafik und Videoproduktion nun voll und ganz auf die Detail-Fotografie fokussiert. Genau hinschauen, Fokusieren, sich voll und ganz auf etwas konzentrieren… das führt zu spannenden Entdeckungen, überraschenden Erkenntnissen und mutigen Entscheidungen. Ob im Wald, auf Wiesen oder in den Augen der Menschen, durch seine Arbeiten möchte Elias Brach die „Kraft der Kreativität“ und „Schönheit der Diversität“ zelebrieren, mehr Achtsamkeit schaffen und uns Vorhandenes wertschätzen lassen. Taucht mit ihm ein, in seine Welt der Detail / Makro und spezifisch die Iris-Fotografie.
https://eliasbranch.ch/


Bojan Zupan (MD9), Wiler bei Utzenstorf
Seit 2016 arbeitet Bojan Zupan als freischaffender Fotograf und hat sich seinen Traum erfüllt, indem er ein eigenes Fotostudio eröffnet hat. Sein Werdegang startete er in einer völlig anderen Branche. Doch schon früh hat Bojan Zupan festgestellt, dass er am Kreativen grosse Freude findet. Als Webpublisher SIZ realisierte er verschiedene Projekte beim Bundesamt für Veterinärwesen. Später konzentrierte er sich immer mehr auf das Fotografieren. Bojan Zupan, auch bekannt unter dem Namen MD9, zeigt einen Querschnitt aus seinem künstlerischen Projekten, Hochzeitsfotografie, Studio, Reportagen und Eventfotografie.
https://www.md9.ch/

Share